Moderne Sportstätte 2022: 118.600 Euro für Ruppichteroth

Moderne Sportstätte 2022: 118.600 Euro für Ruppichteroth

Donnerstag, 18. März 2021

 

Im Rahmen des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ erhält der Bröltaler SC 03 e.V. 27.000 Euro für die Modernisierung seines Vereinsheims. Zusätzlich unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen die Erweiterung und den Umbau des Mehrgenerationenparks in Ruppichteroth-Schönenberg mit 91.600 Euro. Die finanzielle Förderung für die Projekte des Bröltaler SC 03 e.V. freut mich sehr. Ich selbst habe dort jahrelang Fußball gespielt und kenne den Verein sowie das Vereinsheim sehr gut. Die Möglichkeit, mithilfe der Fördergelder nun die geplanten Modernisierungsarbeiten durchführen zu können, ist eine gute Nachricht für die rund 760 Mitglieder des Bröltaler SC 03 e.V. Der Verein ist für viele Bürgerinnen und Bürger in unserer Region ein wichtiges Stück Heimat; er verbindet Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Einkommens. Das Vereinsheim leistet hierfür einen wichtigen Beitrag. Auch der Mehrgenerationenpark ist mit seinen frei zugänglichen Trainingsgeräten ein wichtiger Bezugspunkt für die Menschen bei uns in Ruppichteroth. Dank der Fördermittel ist nun die Umsetzung wichtiger Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen möglich, wodurch der Park seine Angebote attraktiver gestalten und ausbauen kann. Als Ehrenamtsbeauftragter der CDU-Landtagsfraktion weiß ich das Förderprogramm ‚Moderne Sportstätte 2022‘ sehr zu schätzen, denn die vielen ehrenamtlich Tätigen in unseren Vereinen und Verbänden leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft und benötigen dafür eine gute Infrastruktur.