Gute Nachrichten für die WECO

Gute Nachrichten für die WECO

Donnerstag, 21. Januar 2021

 

Der Eitorfer Feuerwerksbetrieb WECO wird finanzielle Unterstützung vom Bund erhalten: Gemeinsam mit Elisabeth Winkelmeier-Becker habe ich mich in den letzten Monaten entschieden dafür eingesetzt, dass die pyrotechnische Industrie schnelle und unbürokratische Hilfen bekommt – mit Erfolg! Die Feuerwerksbetriebe werden im Rahmen der Überbrückungshilfe III mit einer Sonderregel besonders berücksichtigt. Diese zusätzlichen Hilfen sind sehr wichtig für die Branche, die durch das Verkaufsverbot in eine wirtschaftlich schwierige Lage geraten ist. Ich hoffe, dass mit dieser finanziellen Unterstützung der Standort und die Arbeitsplätze in Eitorf gesichert werden können.