Fördergelder für die Spielvereinigung Hurst-Rosbach 1919 e.V.

Fördergelder für die Spielvereinigung Hurst-Rosbach 1919 e.V.

Mittwoch, 01. September 2021

 

Gute Nachrichten für die Fußballerinnen und Fußballer der Spielvereinigung Hurst-Rosbach 1919 e.V.: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr erhält der Verein Fördergelder aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“. Im April wurde die Modernisierung der Flutlichtanlage mit 21.609 € gefördert; nun erhält die Spielvereinigung zusätzlich 33.129 € für die Modernisierung seines Vereinsheims. Zu Beginn des Sommers hatte ich die Möglichkeit, mir gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden (Günter Hundhausen) sowie dem 1. Geschäftsführer (Manuel Wolfien) die Sportanlage anzuschauen, um mir persönlich einen Eindruck von der Situation vor Ort zu verschaffen. Es freut mich sehr, dass die Spielvereinigung nun dank der Landesmittel endlich die notwendigen Investitionen für eine gut ausgestattete und zeitgerechte Anlage tätigen kann. Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Ehrenamtlern des Gemeindesportverbandes Windeck beziehungsweise beim Kreissportbund Rhein-Sieg e.V., die die Organisation rund um die Beantragung der Fördermittel übernommen haben.