500.000 Euro fuer das Krankenhaus in Eitorf

500.000 Euro fuer das Krankenhaus in Eitorf

Mittwoch, 19. August 2020

 

Erfreuliche Nachrichten für Eitorf: Das St. Franziskus Krankenhaus erhält aus einem Sonderinvestitionsprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen rund 500.000 € für Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten. Insgesamt stellt die Landesregierung unseren Krankenhäusern und Pflegeschulen für Investitionen zusätzlich mehr als 1 Milliarde € zur Verfügung. Dies ist ein richtiger und wichtiger Schritt, um eine nachhaltige und flächendeckende medizinische Versorgung der Menschen bei uns in Nordrhein-Westfalen zu gewährleisten.