Innere Sicherheit

Innere Sicherheit

Sicherheit ist für uns ein Bürgerrecht. Wir alle, unsere Familien, unsere Kinder haben einen Anspruch auf körperliche Unversehrtheit und den Schutz unseres Eigentums. Missstände sind in Nordrhein-Westfalen aktuell aber kaum zu übersehen. Das möchte ich ändern:

Polizei stärker machen.

• Schlagkräftige und personell wie technisch gut ausgestattete Polizei

• Mehr Polizeipräsenz auch im ländlichen Raum

• Ressourcen freisetzen durch die Beendigung des „Blitzermarathons“ 

Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen.

• Verhinderung von Wohnungseinbrüchen/Diebstahlsdelikten im Mittelpunkt der polizeilichen Arbeit

• Qualitätssteigerung in der Tatortarbeit

• Härtere Strafen bei Einbruchsdiebstahl

Bedrohung durch Terror entgegentreten.

• Deutlich verstärkte Überwachung gewalt­bereiter Personen 

• Eingeschränkte Bewegungsfreiheit von ­Gefährdern durch Fußfesseln 

• Konsequente Anwendung der Abschiebehaft

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Wahlprogramm unter https://www.cdu-nrw.de/sites/default/files/media/docs/2017-04-01_regierungsprogramm_cdu_fuer_nrw_2017-2022.pdf oder unter www.cdu-nrw.de